Veranstaltungen des BVDG und Veranstaltungshinweise

24.10.2017
Wie können Galerien von binationalen Kooperationsmodellen profitieren? Das Symposium Kunstmarkt Finnland 2017 zeigt neue Perspektiven und Geschäftsfelder
26.09.2017
Konferenz 'Kunstmarkt im Superkunstjahr 2017 – Trends und Treiber' | FAZ-Forum   | Marion Ackermann, Konferenz 2016
Konferenz 'Kunstmarkt im Superkunstjahr 2017 – Trends und Treiber' | FAZ-Forum
Das Frankfurter Allgemeine Forum lädt ein zur Konferenz 'Kunstmarkt im Superkunstjahr 2017 – Trends und Treiber' vom 30. November bis 1. Dezember 2017 im Café Moskau und am 2. Dezember auf Schloss Neuhardenberg.
12.09.2017
Dirk Herzer, Gründer von Artbutler
Im Vortrag "Strategien für den Galerieerfolg: Von Social-Media und digitalen Marketingkanälen profitieren" zeigt Dirk Heizer anhand konkreter Beispiele die Möglichkeiten, die verschiedene Online-Plattformen und digitale Kanäle für kleine und mittlere Galerien bieten.
20.02.2017
Banz & Bowinkel, Mercury, 2016 (VR experience), Ausstellung Die ungerahmte Welt, HeK
Potenziale und Auswirkungen der virtuellen Realität auf den Kunstmarkt. Wie werden virtuelle Erfahrungen unsere Wahrnehmung beeinflussen? Verändern sich dadurch etablierte Modelle der Präsentation und Vermittlung von Kunst? Steht die Kunstwelt vor einem Quantensprung?
30.01.2017
TG2017 Jesse Ringham ǀ SUTTON London ǀ SOCIAL MEDIA. ANALYSING YOUR INVESTMENT
TALKING GALLERIES ist eine Plattform für Kunstmarktakteure. Ein Kurzbericht über das diesjährige Symposium.
14.10.2016
Universität zu Köln und ZADIK veranstalten eine Ringvorlesung zum Thema Kunstmarkt: Forschung – Tätigkeitsfelder – interdisziplinärer Dialog. Zu drei Themenblöcken (Galeristen- und Kunsthändler, Künstler im Vermarktungssystem, Strukturen und Beziehungen im Kunstmarkt) werden internationale Referenten Einblicke in die aktuellen Ergebnisse ihrer Forschungen geben.
25.09.2016
ARTIMA_Fachtag_2016_FlyerDetail
Die ARTIMA Kunstversicherung veranstaltet in Koorperation mit dem BVDG während der Cologne Fine Art einen Fachtag zu Aspekten der Digitalisierung im Kunstmarkt.
06.06.2016
Einladung_InfoV_KunstSOA_06.06.2016
Im Auftrag des BMWi und in Kooperation mit dem BVDG organisierte foreign markets consulting am 06. Juni 2016 in der Deutschen Bank in Berlin eine Info-Veranstaltung zu Südostasien als Markt für zeitgenössische Kunst mit einem besonderen Fokus auf Indonesien als dem zentralen Kunst- und Sammlermarkt in der Region.
16.03.2016
Museum of selfies | Olivia Muus via tumblr
Sind Blogs der neue Ort für Kunstkritik? Krempelt Instagram den Kunstmarkt um? Und was bedeutet das für meine Galerie?
26.11.2015
„Bleibt alles anders?“, fragt das Frankfurter Allgemeine Forum in seiner diesjährigen Kunstkonferenz und beleuchtet die Digitalisierung samt ihrer Folgen für Kunst, Museen und Markt.

Seiten