08.10.2020
Galerien können sich bis zum 31. Oktober 2020 im Rahmen des NEUSTART KULTUR-Programms für eine Sonderförderung bewerben, für das die Kulturstaatsministerin Monika Grütters 16 Millionen Euro aus Fördermitteln des Bundes zur Verfügung gestellt hat. Hiermit soll ein Zeichen für die bildende Kunst gesetzt, die Leistungen der Galerien unterstützt und der deutsche Kunstmarkt stabilisiert werden.
12.10.2020
Die vom BVDG organisierte Tagung widmet sich in diesem Jahr dem neuen Geldwäschegesetz und den damit verbundenen Pflichten. Ein weiterer Schwerpunkt richtet den Blick in die Zukunft und beleuchtet die Herausforderungen der Digitalisierung im Kunstmarkt; Altersvorsorge und der Generationenübergang in Galerien stehen ebenfalls im Fokus.
13.03.2020
JETZT!  Wiedereinführung der ermäßigten Mehrwertsteuer für Galerien
Zusätzlich zu den aktuell geplanten und zeitnah umzusetzenden Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung zur Stabilisierung der Unternehmen fordert der BVDG die sofortige Wiedereinführung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes als primäres Instrument zur Existenzsicherung der deutschen Galerien.
12.06.2020
In der Kulturpolitik ist ein Umdenken vonnöten: Die Integration der Kulturwirtschaft als Bestandteil der Kultur, um die sich gekümmert werden muss, ist dabei maßgeblich. Unser gekürzter Beitrag zum Thema ist gerade in der aktuellen Mai/ Juni-Ausgabe der "Kunstzeitung" erschienen.