Praktikum im Online-Auktionshaus Stockholms Auktionsverk Hamburg

Beschreibung: 

Das 2021 in Hamburg neu eröffnete Online-Auktionshaus Stockholms Auktionsverk Hamburg suchtmotivierte und engagierte Praktikant*innen, die an Kunst, Antiquitäten und Design interessiert sind und unser Team unterstützen möchten.

Das 2-3-monatige Praktikum gibt Einblick in unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche eines internationalen Online-Auktionshauses.
Aufgaben: Verwaltung der Kunst- und Designobjekte: Objekterfassung, Recherche und Einführung in die Katalogisierung
Kundenbetreuung: Beratung am Telefon, Terminkoordination, Korrespondenz rund um die Auktionsware
Handling der Objekte: Assistenz bei der Fotografie, Präsentation im Showroom, Organisation der Versandlogistik und Bestandsmanagement
Lokales Marketing, Planung und Durchführung von lokalen Events

Profil:
Abgeschlossene oder nahezu abgeschlossene Ausbildung/Studium im Bereich Kunstgeschichte/Geisteswissenschaften oder im kaufmännischen Bereich

Fähigkeit zu strukturiertem, sorgfältigem, zügigem und eigenverantwortlichem Arbeiten

Englischkenntnisse erwünscht, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Computerkenntnisse (sicherer Umgang mit Word, Excel, Outlook, Internet)

Bereitschaft zu körperlicher Arbeit (Entpacken, Ausstellen, Verpacken von Objekten)

Engagement, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft

Zuverlässigkeit und Freude daran, neue Ideen zu entwickeln

Zuvorkommende, freundliche, hilfsbereite Art im Umgang mit Kunden

Teamfähigkeit 

Die Dauer des Praktikums sollte mindestens 2 Monate betragen und wird in Vollzeit vereinbart.

Bewerbung:
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per Email mit tabellarischem Lebenslauf und kurzem Anschreiben an Stockholms Auktionsverk (SAV) GmbH, Beate Rhenisch: beate@auktionsverk.com

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Stockholms Auktionsverk Hamburg
Ansprechpartner
Beate Rhenisch
Adressdaten
Große Elbstraße 268
 
D
22767
Hamburg
Telefon
0401888290
E-Mail
beate@auktionsverk.com
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
27.10.2021
Besondere Anforderungen