Tandem Kunsttransporte: Disponent im Internationalen Verkehr

Beschreibung: 

Kunst bewegt und wird bewegt.

Tandem transportiert seit vierzig Jahren Kunst. Aus der Ein-Mann-Gründung im Rheinland wurde ein international tätiges Transportunternehmen mit sechzig Mitarbeiter*innen und Standorten in Frechen/Köln und Berlin.

Unsere Kunden sind Sammler, Galerien, Künstler, Museen und Auktionshäuser weltweit.

Die Disposition ist die Schaltstelle unseres Geschäfts. Hier laufen alle Fäden zusammen: Anfragen und Aufträge, Ausschreibungen, Kalkulation und Angebot, Auftragsbearbeitung und Tourenplanung samt Lagergeschäft.

Näher kann man an das faszinierende Geschäft des Kunsttransports nicht kommen. Vielleicht ist es kein Zufall, dass viele unserer Mitarbeiter*innen in der Disposition praktische Erfahrungen aus der Kunst mitbringen. Jedenfalls steht Tandem in dem Ruf besonderer Kundennähe und Fachkunde im Umgang mit Kunst.

Unser Geschäft ist in den letzten Jahren gewachsen, dazu kommen neue Anforderungen wie die obligatorische Zollabfertigung im Verkehr mit Großbritannien oder die Regularien des Kulturgutschutzgesetzes.

Erfahrungen in diesem Bereich sind besonders willkommen, aber nicht zwingend erforderlich. Wir arbeiten Sie gründlich ein. Die Vielfalt unserer Aufgaben verlangt Aufmerksamkeit und gutes Teamwork. Enger Kundenkontakt sowie herausfordernde und ungewöhnliche Projekte verschaffen aber auch besondere Freude und Befriedigung im beruflichen Alltag.

Wenn das beschriebene Arbeitsfeld Sie reizt, dann könnte Tandem Ihr neuer Arbeitsplatz an der Nahtstelle von Kunst und Logistik sein. Hier können Sie Ihre Stärken einbringen und neue Fähigkeiten entwickeln.

Ihr Aufgabenfeld in Kürze:

  • Organisation und Überwachung von internationalen Transporten (Straße und Luftfracht)
  • Zollabfertigung, Erstellung von Ausfuhr- und Versanddokumenten, Exportgenehmigungen
  • Transportkoordination mit Partnern und Agenten
  • Abfertigung von Importsendungen
  • Abrechnung unserer Leistungen
  • Aktive Kundenbetreuung und enger Kontakt mit Partnern und Agenten (Deutsch/Englisch)

Was Sie mitbringen:

  • Eine kaufmännische Berufsausbildung in der Logistik, gerne Berufserfahrung
  • Wir freuen uns über Kenntnisse in der Kunstlogistik oder im Ausstellungswesen
  • Sind Sie Registrar (m/w/d) im Museums- und Galeriebereich? Vielleicht wechseln Sie die Seiten und finden bei uns eine neue Herausforderung?
  • Grundkenntnisse in der Zollbearbeitung sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Kostenbewusstsein
  • Die Fähigkeit, neue Lösungen für komplexe Aufgaben zu entwickeln
  • Einsatzbereitschaft und Übersicht auch unter Belastung
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift (auch Französischkenntnisse sind nützlich)

Zu guter Letzt:

  • Wir erwarten Kollegialität, Verlässlichkeit und Orientierung auf unsere Kunden

Wenn die beschriebene Aufgabe Sie reizt, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Schreiben Sie mir @klaus.hillmann@tandem-kunst.de, oder Sie rufen mich einfach an, um mehr zu erfahren.

Klaus Hillmann
Tandem Lagerhaus und Kraftverkehr Kunst GmbH
Alfred-Nobel-Straße 17
50226 Frechen
T +49 2234 955.888
M +49 171 12.48.237

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Tandem Lagerhaus und Kraftverkehr Kunst GmbH
Ansprechpartner
Klaus Hillmann
Adressdaten
Alfred-Nobel-Straße 17
 
D
50226
Frechen
Telefon
02234 955888
E-Mail
klaus.hillmann@tandem-kunst.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Vollzeit
Antrittstermin
01.11.2021
Besondere Anforderungen

Ausbildung (oder mindestens Basis-Erfahrung) in der Logistik und im Zollwesen.

Anlagen