Praktikum im kuratorischen Bereich (Vollzeit), Museum Brandhorst

Beschreibung: 

Das Museum Brandhorst sucht für den Zeitraum vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2021
eine:n Praktikant:in (Vollzeit) im kuratorischen Bereich zur Mitarbeit an der Vorbereitung der Ausstellung „Future Bodies from a Recent Past – Skulptur, Technologie, Körper seit den 1950er-Jahren“ (Juni 2022–Januar 2023) und der begleitenden Ausstellungspublikation.
Es handelt es sich um eine große Überblicksausstellung zu den Entwicklungen im Medium Skulptur seit der Nachkriegszeit vor dem Hintergrund technologischer Neuerungen und sich wandelnder Körperkonzepte.

Das Praktikum richtet sich an Studierende der Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften, Kunstpädagogik, Curatorial Studies, Philosophie oder bildenden Kunst (vorzugsweise im höheren Semester).

Aufgabenbereiche
• Vorbereitende Recherchetätigkeiten zu Themenbereichen und Kunstwerken der Ausstellung an der Schnittstelle von Körper, Skulptur und Technologie
• Mitarbeit an einer interdisziplinären Recherche zur Erstellung und Umsetzung einer ausstellungsbegleitenden Chronologie und eines Glossars
• Organisatorische Unterstützung bei der Umsetzung der Ausstellungspublikation (u.a. Bilddateien-Management, Bildrechteklärung)
• Unterstützung bei der Leihgeber:innenkorrespondenz
• Unterstützung bei administrativen Belangen und der täglichen Kommunikation in Deutsch und Englisch

Wir bieten
• fundierte Einblicke in die kuratorische Tätigkeit
• Erfahrungen in der wissenschaftlichen und organisatorischen Konzeption eines groß angelegten Ausstellungsprojekts und seiner Publikation
• Kennenlernen der verschiedenen Aufgabenfelder in einem staatlichen Museum

Wir bieten dieses Praktikum optional als freiwilliges oder Pflichtpraktikum an. Im Rahmen eines freiwilligen Praktikums wird zu Beginn gemeinsam ein Ausbildungsplan erstellt.

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Museum Brandhorst
Ansprechpartner
Franziska Linhardt
Adressdaten
Türkenstraße 19
 
D
80333
München
Telefon
E-Mail
franziska.linhardt@museum-brandhorst.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
01.10.2021
Besondere Anforderungen

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten
• Fundierte Kenntnisse und reges Interesse an der internationalen Kunst seit den 1960er-Jahre
• Interesse an der Schnittstelle Körper und Technologie und ihrer disziplinenübergreifenden Geschichte
• hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• sehr sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• selbständiges, verantwortungsvolles Arbeiten und die Bereitschaft vielseitige Aufgaben zu übernehmen
• sehr gute Computerkenntnisse (insb. gängige MS Office-Programme)
• Erfahrung in der wissenschaftlichen Recherche und Aufbereitung von wissenschaftlichem Material
• Idealerweise vorherige Praktika oder freie Mitarbeit in der Betreuung von Ausstellungen und erste praktische Erfahrungen in der Recherche

Voraussetzungen für ein Praktikum
• das Praktikum ist verpflichtend (sogenanntes Pflichtpraktikum) aufgrund einer hochschulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie oder
• das Praktikum dient der Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums und ein Studienabschluss (Master, Magister, Diplom) liegt noch nicht vor oder
• das Praktikum findet begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung statt.

Dauer des Praktikums: 3 Monate bzw. entsprechend der Ausbildungsordnung bei Pflichtpraktika, jeweils in Vollzeit. Das Praktikum wird mit 250 € monatlich vergütet. Voraussetzung für die Bewerbung bei einem Orientierungspraktikum ist, dass Sie bisher noch kein Praktikum an einer Institution des Freistaats Bayern absolviert haben.

Anlagen