Kunsthistorikerin gewappnet für neue Herausforderungen

Beschreibung: 

Ausbildung:

- Master of Arts an der Universität Heidelberg und am Institut national d'histoire de l'art (INHA) Paris (Schwerpunkt 19. und 20. Jahrhundert)
- dreimonatiges Praktikum an der UNESCO Paris (Schwerpunkt Konservierung und Denkmalpflege)

Praxis:

- zweijähriges Wissenschaftliches Volontariat an einem deutschen Museum (mit Sammlungsschwerpunkt auf dem 20. Jahrhundert und der Gegenwartskunst) mit einer Spezialisierung in der kuratorischen Praxis und der Sammlungserweiterung (Ankauf und Erwerb von Neuzugängen)
- Erfahrung von Auf- und Abbau großer Sonderausstellungen, Sammlung- und Ausstellungspräsentationen, samt das Verfassen von Kunstvermittlungs- und Katalogtexten
- Erfahrung in der Drittmittelakquise, Budgetierung und Sponsoring
- über vierjährige Tätigkeit als Freie Mitarbeiterin bei einem renommierten Wissenschaftsverlag: Verfasserin von Lexikoneinträgen und Lextoratstätigkeit
- über dreijährige Arbeitserfahrung im Kunsthandel (verschiedene Auktionshäuser in Baden-Württemberg), hier als wissenschaftliche Mitarbeiterin hauptsächlich zuständig für die Begutachtung und wissenschaftliche Objektbeschreibung von Einlieferungen (teils großer Sammlungen und Nachlässe), zeitliche und technische Einordnung mit anschließender Preiseinschätzung
- Organisation und Durchführung von Expertentagen und Nachverkaufsveranstaltungen
- Erfahrung in der Messeorganisation
- Beantwortung internationaler Kundenanfragen, überwiegend auf Englisch oder Französisch (telefonisch oder per E-Mail)
- Aktualisierung und Betreuung des Online-Shops, samt Fotoaufnahmen und Bildbearbeitung
- gute Kenntnisse in Excel, Adobe Photoshop, TYPO 3 und WordPress
- Kenntnisse in verschiedenen Datenbanksystemen und Open Access-Datenbanken
- Kassenführung bei Auktionen
- Muttersprache Deutsch und Rumänisch, sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch, gute Sprachkenntnisse in Italienisch und Spanisch, grundlegende Sprachkenntnisse in Russisch

Persönliche Angaben
Chiffre Nr. 15509
Aktuelle Tätigkeit
Status
Ausbildung
Stellengesuch
Stellentyp
Möglicher Antrittstermin
08.08.2020
Einsatzregion
Baden-Württemberg, Hessen und ggf. NRW