Praktikum | Galerie Klaus Gerrit Friese, Berlin

Beschreibung: 

Die Galerie Klaus Gerrit Friese ist eine etablierte Galerie in Berlin Wilmersdorf, die Kunst von der klassischen Moderne bis zu jungen zeitgenössischen Künstlern zeigt, wobei ein besonderer Fokus auf den epochenübergreifenden Dialog dieser Positionen gelegt wird.

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bezahlte Praktikumsstelle (wünschenswert wäre in Vollzeit) für eine Dauer von zwei bis drei Monaten an. Wir arbeiten in einem kleinen Team eng zusammen, sodass die Praktikantin/der Praktikant einen umfassenden Einblick in sämtliche Bereiche der Galeriearbeit erhält. Die Aufgaben umfassen u.a.:

- Unterstützung beim Aufbau einer neuen Website und Datenbank
- Ausstellungs- und Messevorbereitung
- Erstellung von Portfolios und Pressedossiers
- Zusammenarbeit mit Künstlernachlässen und Künstlerbetreuung
- Büroorganisation
- Aufbau von Ausstellungen, Organisation von Transporten
- Vorbereitung und Betreuung von Ausstellungseröffnungen und Events

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:

- großes Interesse an moderner und zeitgenössischer Kunst, kunsthistorischer Hintergrund ist nicht zwingend
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Fähigkeit, mit Apple zu arbeiten
- sehr gute Kenntnisse von Microsoft Office
- Vorkenntnisse in Artbutler von Vorteil
- Bereitschaft, auch samstags zu arbeiten
- freundliches Auftreten, Zuverlässigkeit und Engagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Anschreiben, Lebenslauf und entsprechende Zeugnisse an: mail@galeriefriese.de

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Galerie Klaus Gerrit Friese
Ansprechpartner
Elsa Lluis-Martell
Adressdaten
Meierottostr. 1
 
D
10719
Berlin
Telefon
+49 30 887 11 371
E-Mail
mail@galeriefriese.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
08.12.2019
Besondere Anforderungen