Praktikum I Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst

Beschreibung: 

Die „Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst“ , gegründet 1988, versteht sich als kommunikative und organisatorische Anlaufstelle für Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst.Neben der Aufgabe gegenwärtige und zukunftsgerichtete Tendenzen der Kunst zu fördern ist es Ziel des Verbandes, die Interessen der Galerien gegenüber Politik, Medien und Öffentlichkeit zu vertreten.

Die Initiative organisiert seit 1989 – und damit als erster Galerienverband in Deutschland – erfolgreich die jährlich im September stattfindende OPEN art als Auftakt der neuen Kunstsaison in München. Das im Münchner Kulturleben fest verankerte Kunstwochenende lockt auch über die Stadtgrenzen hinaus mit Sonderöffnungszeiten, geführten Rundgängen und einem breiten Vermittlungsangebot viele Besucher in die Kunstmetropole und ihre Galerien.

Praktikum
Juli bis einschließlich September 2019

Ihre Aufgaben:
Aktive Mitarbeit in der Organisation und Durchführung der OPEN art 2019
Erarbeitung und Durchführung einer Social Media Strategie
operatives Bespielen unseres Instagram Accounts: Inhalte auswählen, Captions schreiben, die Community verwalten und Performance Tracking
Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben im Galerienverband

Ihr Profil:
Student/-in der Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft, Kulturwissenschaft oder eines vergleichbaren Fachs
fundiertes Wissen in Social Media
ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Text und Sprache
selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email bis 20. Juni 2019 an: info(at)muenchner-galerien.de

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst
Ansprechpartner
Verena Ferraro
Adressdaten
Jahnstr. 20
 
D
80469
München
Telefon
089292015
E-Mail
info@muenchner-galerien.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
02.07.2019
Besondere Anforderungen