PR- & Marketing-Manager*in

Beschreibung: 

Arbeiten – wo andere Urlaub machen!

Das MUSEUM KUNST DER WESTKÜSTE auf der Nordseeinsel Föhr ist ein gemeinnütziges Stiftermuseum. Es sammelt, erforscht und vermittelt Kunst, die sich den Themen Meer und Küste widmet. Das Museum basiert auf der Kunstsammlung des Unternehmers und Museumsstifters Prof. Dr. h.c. Frederik Paulsen und präsentiert in Wechselausstellungen Malerei und Grafik des 19. und 20. Jahrhunderts mit Motiven der Westküste von Norwegen und Dänemark über Deutschland bis zu den Niederlanden. Darunter finden sich Werke von Max Liebermann, Edvard Munch, Emil Nolde und Max Beckmann. Das auf die Themen „Meer und Küste“ konzentrierte Ausstellungsprogramm bringt dabei Romantik und Moderne mit Positionen internationaler Gegenwartskunst in Zusammenklang.

Das Museum Kunst der Westküste in Alkersum/Föhr sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

PR- & Marketing-Manager*in

in Vollzeit. Die Vergütung erfolgt je nach konkreter Aufgabenzuordnung in Anlehnung an den TVöD nach den Entgeltgruppen 11-13.

Zu der eigenverantwortlichen Arbeit, die im Zusammenwirken mit der Leitung Kommunikation und Programm erfolgt, gehören unter anderem folgende Aufgaben:

• Planung und Übernahme der gesamten externen sowie internen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Museums
• Verantwortung und Planung sämtlicher Marketingmaßnahmen sowie deren Durchführung und Kontrolle
• Pflege und Ausbau von lokalen und regionalen Kooperationen und Mediapartnerschaften
• Verfassen von Texten für Presse- und Marketingmaterialien, ggf. auch für Fachzeitschriften
• Redaktion der Printprodukte und der Homepage (dreisprachig)
• Enge Zusammenarbeit mit den externen Grafikern

Ihr Profil:
Sie sind kommunikationsstark, arbeiten gern in einem engagierten Team und bringen die Überzeugungskraft und das notwendige Fingerspitzengefühl für den Umgang mit diversen Kommunikations- und Medienpartnern mit. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch folgende Kompetenzen aus:

• Abgeschlossenes Studium der Kultur-, Betriebs- oder Kommunikationswissenschaft, Kunstgeschichte oder eine vergleichbare Qualifikation
• Berufserfahrung in der selbstständigen Presse- und Marketingarbeit
• Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit zur Entwicklung einer gesamtheitlichen Sichtweise
• Fundierte und praxiserprobte Sicherheit im Schreiben und Redigieren von Texten sowie in der Bildredaktion
• Verhandlungsgeschick und Fähigkeit zum Auf- und Ausbau eines validen Netzwerkes zu Partnern in Medien und Marketing
• Erfahrungen in Budgetplanung und -kontrolle
• Gute MS-Office Kenntnisse, idealerweise Kenntnisse in Grafikprogrammen
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, wünschenswert sind auch Kenntnisse der dänischen Sprache
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie hohe Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer wunderschönen Insel Föhr eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit an einem innovativen, renommierten, jungen und international agierenden Kunstmuseum. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, die auch flexibel eingesetzt werden können. Gerne sind wir bei der Wohnraumbeschaffung behilflich. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung Text- und Arbeitsproben bei.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 23. Juni 2019 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Textproben) in einer Pdf-Datei (max. 10 MB) bei der beauftragten Personalberatung KULTURPERSONAL online (www.kulturpersonal.de/stellenboerse) oder per E-Mail an bewerbung@kulturpersonal.de unter Angabe der Kennziffer KP_3223.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über die Online-Stellenbörse: www.kulturpersonal.de/stellenboerse.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jansen unter der oben angegebenen E-Mail Adresse oder der Telefonnummer +49 201 63462-798 zur Verfügung.

KULTURPERSONAL GmbH
Huyssenallee 78-80
45128 Essen
www.kulturpersonal.de

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
MUSEUM KUNST DER WESTKÜSTE
Ansprechpartner
Christian Jansen
Adressdaten
Huyssenallee 78-80
 
D
45128
Essen
Telefon
+49 201 634 62 798
E-Mail
bewerbung@kulturpersonal.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Vollzeit
Antrittstermin
15.07.2019
Besondere Anforderungen