Studienbgelietendes Teilzeitpraktikum im Kulturtourismus

Beschreibung: 

Die Agentur GoArt! ist im Bereich des Kultur-Reisemanagements tätig und bietet maßgeschneiderte Führungen/Programme/Events/Incentives auf hohem Niveau an. Aus dem Kultursektor kommend und an der Schnittstelle zur Event- und Reisebranche tätig, suchen wir ab sofort eine/n qualifizierten Praktikanten/in im Rahmen eines Pflichtpraktikums oder freiwilligen studienbegleitenden Praktikums mit versierten Social Media Kenntnissen zur Unterstützung unseres Teams.

Arbeiten Sie mit uns an der Konzeption neuer Programme mit dem Schwerpunkt Berliner Kreativszene. Sie erhalten intensive Einblick in folgende Bereiche: Kundenkontakt, Kommunikation und Pressearbeit, Marketing und Social Media, Organisation und Durchführung der Touren sowie in sämtliche administrative Angelegenheiten.

Was wir bieten
➢ spannende Einblicke in die Organisation, Konzeption und das Tagesgeschäft einer Incoming Agentur mit Schwerpunkt auf der Kreativwirtschaft Berlins
➢ angenehmes Arbeitsklima
➢ Mix aus Home Office und Agenturpräsenz
➢ Teilnahme an exklusiven Events und Programmen wie Besuche von Ausstellungen, Eröffnungen, Pressekonferenzen etc.

Details
➢ 3-12 Monate
➢ 15-20 h/Woche nach Absprache
➢ Aufwandsentschädigung
➢ Praktikumsbeginn: Sommer 2018

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf an unsere E-Mail Adresse: bewerbung@goart-berlin.de (z.H. Miriam Bers). Bitte geben Sie bei der Bewerbung den nächstmöglichen Antrittstermin sowie die gewünschte Dauer des Praktikums an.

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
GoArt! Berlin
Ansprechpartner
Miriam Bers
Adressdaten
Yorckstraße 16
 
D
10965
Berlin
Telefon
030 30873626
E-Mail
bewerbung@goart-berlin.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
01.08.2018
Besondere Anforderungen

➢ Die Ausschreibung richtet sich an Studierende höherer Fachsemester oder Promotionsstudenten, Fachrichtung Tourismus, Kulturmanagement oder verwandte Disziplinen
➢ Sprachkenntnisse: Deutsch Muttersprache, Englisch fließend
➢ Textliches und redaktionelles Geschick
➢ Effiziente und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an selbstständigem Arbeiten, Einbringen kreativer Ideen
➢ Offene und kommunikative Persönlichkeit
➢ Sehr gute Kenntnisse der Berliner Kultur- und Tourismusszene