Praktikum im Kulturtourismus

Beschreibung: 

3 - 12 Monate

Die Agentur GoArt! ist im Bereich des Kultur-Reisemanagements tätig und bietet maßgeschneiderte Führungen/Programme/Events/Incentives auf hohem Niveau an. Aus dem Kultursektor kommend und an der Schnittstelle zur Event- und Reisebranche tätig, suchen wir ab sofort eine/n qualifizierten Praktikanten/in mit versierten Social Media Kenntnissen zur Unterstützung unseres Teams.

Arbeiten Sie mit uns an der Konzeption neuer Programme mit dem Schwerpunkt Berliner Kreativszene. Sie erhalten intensive Einblick in folgende Bereiche: Kundenkontakt, Kommunikation und Pressearbeit, Marketing und Social Media, Organisation und Durchführung der Touren sowie in sämtliche administrative Angelegenheiten.

Anforderungen
➢ Studium oder Ausbildung im Tourismus oder Kulturbereich, Arbeit gerne im Rahmen eines studienbegleitenden Praktikums
➢ Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend
➢ Effiziente und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an selbstständigem Arbeiten, Einbringen kreativer Ideen
➢ Offene und kommunikative Persönlichkeit
➢ im Idealfall sehr gute Kenntnisse der Berliner Kultur- und Tourismusszene

Was wir bieten
➢ spannende Einblicke in die Organisation, Konzeption und das Tagesgeschäft einer Incoming Agentur mit Schwerpunkt auf der Kreativwirtschaft Berlins
➢ angenehmes Arbeitsklima
➢ Arbeitszeiten flexibel nach Absprache, Mix aus Home Office und Agenturpräsenz
➢ Teilnahme an exklusiven Events und Programmen wie Besuche von Ausstellungen, Eröffnungen, Pressekonferenzen etc.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf an unsere E-Mail Adresse bis zum 10. März 2018: bewerbung@goart-berlin.de (z.H. Miriam Bers). Bitte geben Sie bei der Bewerbung den nächstmöglichen Antrittstermin sowie die gewünschte Dauer des Praktikums an.

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
GoArt!
Ansprechpartner
Miriam Bers
Adressdaten
Yorckstraße 16
 
D
10965
Berlin
Telefon
0172 312 0351
E-Mail
bewerbung@goart-berlin.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
16.03.2018
Besondere Anforderungen