Ausstellungsmanagement in Vollzeit

Beschreibung: 

Stellenausschreibung HMKV 2018
Projektmanagement

Der Hartware MedienKunstVerein e.V. (HMKV) sucht
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum 16. April 2018
eine/n Projektmanager/in in Vollzeit.

Diese eigenverantwortliche Stelle umfasst alle Bereiche der Ausstellungsorganisation in einem gemeinnützigen Kunstverein und geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Projektleitung und der Direktion.

Wen suchen wir?
Du verwaltest und organisierst als Mitarbeiter/in im Projektmanagement den Bereich Veranstaltungs- und Ausstellungsmanagement des HMKV selbstständig und arbeitest an der Projektumsetzung, Prozessoptimierung und der Einhaltung der Kosten- und Zeitziele eigenverantwortlich und aktiv mit. Du kennst Dich in der Ausstellungproduktion und Ausstellungsorganisation bestens aus. Du bist hervorragend organisiert, arbeitest sehr strukturiert, zuverlässig und lösungsorientiert und behältst in stressigen Situationen Ruhe und vor allem den Überblick. Wir erwarten eigenverantwortliches und entscheidungsfreudiges Handeln, offene und transparente Kommunikation sowie Teamarbeit und freuen uns darauf, dass Du Dich mit neuen Ideen und Fertigkeiten in unsere Arbeitsabläufe einbringst. Du solltest Interesse und Verständnis für den professionellen Kunst- und Kulturbetrieb und bestenfalls zeitgenössische Medienkunst mitbringen.

Zu Deinen Aufgaben gehören:
• Konkrete Ausstellungsplanung nach Vorgaben der Kurator/innen und Projektbeteiligten sowie ggf. Organisation weiterer Rahmenveranstaltungen unterschiedlichster Formate
• Zugeschnittene Kommunikation mit allen Projektbeteiligten, intern als auch mit externen und internationalen Partnern
• Zeitmanagement und Büroorganisation
• Erstellen von Leistungsbeschreibungen, Recherche, Angebotseinholung und Dokumentation nach den aktuellen Vergabestandards
• Künstlerkommunikation in Englisch und Deutsch
• Lektorat und kleinere Textarbeiten
• Organisation von Kunstversicherung, Kunsttransport und das Erstellen der Zustandsprotokolle
• Controlling, Rechnungsprüfung und Budgetplanung nach Abstimmung
• Betreuung von Eröffnungen und weiteren Veranstaltungen als Veranstaltungsleiter/in vor Ort
• Vertragserstellung (nach Vorlage) und Reisebuchungen
• Erstellen von Technikbedarfslisten
• Vorbereitung der Projektfeedbackrunden, Jahresinventur und sonstigen Büroarbeiten

Wir erwarten:
• Organisationstalent, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Flexibilität und Stressresistenz
• Mehrjährige und profunde Arbeitserfahrungen im Bereich Projektmanagement bzw. Veranstaltungsorganisation in professionellen Kunstbetrieben oder Ausstellungshäusern
• exzellente Computer-Kenntnisse (Mac OS), vor allem Tabellenkalkulation (Excel) und Textverarbeitung (Word)
• Absolute Textsicherheit, hervorragende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Umfassende Kenntnisse gängiger Präsentationsformen und –Techniken
• Praktische und anwendungsbezogene Kenntnisse der Vergabeverordnung NRW
• grundlegende Kenntnisse in der Bildbearbeitung sind von Vorteil (z.B. Photoshop oder Affinity, InDesign), ebenso Planungsprogramme (z.B. SketchUp)
• Führerschein Klasse B

Was Du bei uns findest:
Der Hartware MedienKunstVerein e.V. (HMKV) besitzt eine einmalige Stellung in Deutschland: als Ausstellungshalle, Forschungslabor und Aktionsplattform hat sich der HMKV der Produktion, Präsentation und Vermittlung von zeitgenössischer (Medien-)Kunst verschrieben. Medienkunst wird dabei als zeitgenössische Kunst verstanden, die sich inhaltlich und konzeptuell mit unserer in starkem Maße medial und technologisch geprägten Gegenwart auseinandersetzt. Dabei nutzt der HMKV die Mittel der Kunst, um Menschen zur Reflexion über gesellschaftliche, politische, ökonomische oder ökologische Zusammenhänge anzuregen.
Der HMKV hat seit seiner Gründung in Dortmund im Jahr 1996 über 100 Ausstellungen, Video-, Musik- und Performanceprogramme, Workshops, Vorträge, Tagungen und Konferenzen im In- und Ausland realisiert. Die Ausstellungen des HMKV werden nicht nur in Dortmund gezeigt, sondern auch international. Unsere Projekte werden regelmäßig ausgezeichnet – zuletzt mit dem ADKV-ART COLOGNE Preis für den Kunstverein des Jahres (2017). Jährlich bespielen wir die dritte und die sechste Ebene des Dortmunder U sowie das innogy Forum | Kino im U mit bis zu sechs internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen oder anderen Veranstaltungsformaten pro Jahr. Seit 2013 ist außerdem das Büro des medienwerk.nrw beim HMKV angesiedelt, das vor allem Konferenz- und Netzwerkveranstaltungen in Dortmund und im Ruhrgebiet realisiert. Die intensive und kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Partnern im Dortmunder U, weiteren kulturellen und sozialen Einrichtungen in der Stadt sowie überregionalen und internationelen Partnern ist für uns selbstverständlich.

Wir sind ein gemeinnütziger, privater Verein, der seine Arbeit mit öffentlichen Projektfördermitteln und privaten Drittmitteln finanziert und aus einem Team von ca. zehn Mitarbeiter/innen und mehr als doppelt so vielen Kolleg/innen im Servicebereich der Ausstellungsfläche, unserem Infoteam, besteht. Wir identifizieren uns stark mit dem HMKV und seinem Programm und arbeiten in einer flachen Hierarchie. Die Atmosphäre im HMKV ist gut gelaunt aber leistungsorientiert. Wir arbeiten gründlich, agieren flexibel und lassen uns nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für die Stelle:
Die Stelle umfasst einen Wochenumfang von 40 Stunden (100%, Vollzeit). Vor größeren Veranstaltungen können flexible Arbeitszeiten und Überstunden vorkommen, die in der Folge zeitnah durch Freizeit ausgeglichen werden müssen. Dein primärer Einsatzort ist unser Büro in Dortmund (Hoher Wall 15, 44137 Dortmund).
Da die Stelle mit öffentlichen Fördermitteln finanziert wird, unterliegt sie den Auflagen des Förderers und somit dem Besserstellungsverbot. Der Förderer schreibt die Gehaltseinstufung laut Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Stand 2014, Entgeltgruppe E9 vor. Unsere Arbeitsverträge sind aufgrund der auf jeweils ein Haushaltsjahr beschränkten Projektförderungen bisher stets auf ein Jahr befristet. Wir sind jedoch sehr an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Bewerbungsschluss & Vorstellungsgespräch
Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung bis Dienstag, 27. Februar 2018.
Bitte die Bewerbungsunterlagen inklusive aller Anlagen ausschließlich per Mail einreichen und adressieren an: Frau Andrea Eichardt, Projektleitung HMKV, andrea.eichardt@hmkv.de, Telefon: 0231-496642-13. Rückfragen bezüglich der Stellenausschreibung bitte ebenfalls an Frau Eichardt richten.
Die Vorstellungsgespräche sind für Montag, 05.03.2018 geplant und finden im HMKV Büro statt.

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Hartware MedienKunstVerein e.V. (HMKV)
Ansprechpartner
Frau Andrea Eichardt
Adressdaten
Hoher Wall 15
 
D
44137
Dortmund
Telefon
0231-496642-13
E-Mail
andrea.eichardt@hmkv.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Vollzeit
Antrittstermin
16.04.2018
Besondere Anforderungen
Anlagen