Assistenz im Bereich Marketing

Beschreibung: 

Marketingassistenz für die 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst

Zeitraum: Dezember 2017 bis September 2018, Vollzeit

1996 gegründet, ist die Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst heute eines der bedeutendsten Foren internationaler zeitgenössischer Kunst in Deutschland. Die 10., von Gabi Ngcobo kuratierte Ausgabe findet im Sommer 2018 statt. Informationen finden Sie unter www.berlinbiennale.de.

Für den Bereich Marketing suchen wir ab Dezember 2017 eine Person, die uns tatkräftig bei der Planung und Durchführung der Marketingstrategie für die 10. Berlin Biennale unterstützt.

Zu den Aufgaben in diesem Bereich gehören:
• Unterstützung bei Planung, Entwicklung, Umsetzung und Kontrolle der Marketingproduktionen im Print- und Onlinebereich
• Mitarbeit bei der Konzeption, Koordination und Durchführung von Werbestrategien, zielgruppenorientierten Marketingmaßnahmen und Kampagnen
• Erstellung und Pflege von Marketingtexten und Produktinformationen
• Unterstützung bei Konzeption, Entwicklung sowie Auf- und Abbau diverser Medien zur Information und Wegeleitung der Besucher*innen an den unterschiedlichen Ausstellungsorten
• Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungsankündigungen
• Mitarbeit bei und Begleitung von Veranstaltungen
• Planung der Distribution von Printprodukten
• Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams (Kommunikation, Künstlerisches Büro)
• allgemeine Büro- und administrative Tätigkeiten

Qualifikation und Grundvoraussetzungen:
• Interesse an der zeitgenössischen internationalen Kunst- und Kulturszene
• Praktische Erfahrung im Bereich Ausstellungs- und Museumsmarketing von Vorteil
• Sorgfältige, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
• Gute Computerkenntnisse (insbesondere Microsoft Office)
• Grundkenntnisse von gängigen Grafikprogrammen (insbesondere Adobe Indesign und Photoshop) sowie Content-Management-Systemen von Vorteil
• Grundkenntnisse in internationaler Korrespondenz (Telefon, E-Mail, Schriftverkehr)
• Sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
• Spaß an Kommunikation und Organisation, Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen kurzen Lebenslauf und ein aussagekräftiges Anschreiben bei und richten Sie diese ausschließlich per E-Mail bis zum 30. Oktober 2017 an Friederike Dietrich, fd@berlinbiennale.de.

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst
Ansprechpartner
Friederike Dietrich
Adressdaten
Auguststraße 69
 
D
10117
Berlin
Telefon
E-Mail
fd@berlinbiennale.de
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Assistenz
Antrittstermin
01.12.2017
Besondere Anforderungen