Praktikant/in für private Fotografie Sammlung in Berlin

Beschreibung: 

Die Collection Regard ist eine private Fotosammlung die bewusst eine Position zwischen Galerie und Museum einnimmt. Archivarbeit und Nachlassverwaltung werden mit dem Hein Gorny Archiv vorangetrieben. Die Ausstellungstätigkeit und Verlagstätigkeit der Sammlung wird unter anderem von dem Verkauf von Editionen und Vintage Abzüge finanziert. Die Collection Regard bietet einen Praktikumsplatz für Studierende zur Unterstützung der Sammlung wie folgt:

Dauer: Max. 3 Monate ab Januar/ Februar 2018
Arbeitsbereich:
- Allgemeine Bürotätigkeiten und Korrespondenz
- Ausstellungsbetreuung, Besucherbetreuung und Führungen
- Ausstellungsvor- und Nachbereitung
- Inventarisierung von Fotografien
- Weiterführung und Pflege eines Datenarchivs auf Filemaker
- Recherche und Dokumentation

Voraussetzungen:
- Laufendes Studium in Kunstgeschichte, Kulturmanagement, Museologie oder Fotografie
- Ausgeprägtes Interesse an der Fotografie
- Computerkenntnisse MS-Office-Paket
- Muttersprache Deutsch
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Kommunikationsstärke und Aufgeschlossenheit
- Freundliches und sicheres Auftreten
- Selbstständiges Arbeiten

Vorgesehen ist eine Praktikumszeit von 20 Stunden pro Woche mit einer Dauer von drei Monaten; das Praktikum, im Rahmen eines Mini-Job, kann studienbegleitend oder im Rahmen einer Berufs-Orientation absolviert werden. Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden, wir bieten jedoch eine kleine Aufwandsentschädigung von EUR 100,-/ Monat für Fahrtkosten und Mittagessen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Senden Sie uns Ihre aussagefähigen elektronischen Unterlagen (Anschreiben + CV) an:

Marc Barbey - Collection Regard, Steinstrasse 12, 10119 Berlin
E-Mail: info@collectionregard.com

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Collection Regard
Ansprechpartner
Marc Barbey
Adressdaten
Steinstrasse 12
 
D
10119
Berlin
Telefon
030 847 11 947
E-Mail
info@collectionregard.com
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Praktikum
Antrittstermin
14.01.2018
Besondere Anforderungen