Kulturmanagement mit Schwerpunkt Finanzen und Förderantragstellung

Beschreibung: 

Wir bieten eine langfristige Stelle als Kulturmanager mit Schwerpunkt auf Förderantragsstellung und Finanzen ab dem 1.11.2017

Wir sind eine Galerie für Kunst und Design in Berlin-Mitte (unweit Berlin- Alexanderplatz oder Jannowitzbrücke).
Neben der Galerietätigkeit arbeiten wir in diversen internationalen und nationalen Projekten und Ausstellungen mit Schwerpunkt auf Design und Qualitätsproduktion aus Deutschland. Zudem sind wir Initiator der Deutschen Manufakturenstrasse und der Handmade in Germany Worldtour.
Weitere Informationen unter: www.direktorenhaus.com, http://handmade-worldtour.com, http://deutsche-manufakturenstrasse.de

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

- Projektkoordination und -abwicklung

- Kommunikation mit Partnern und Teilnehmern

- eigenständige Bearbeitung und Abwicklung diverser Förderanträge

- Budgetverwaltung (u.a. Reisekostenabrechnungen ; Verwaltung Barkassen, Führen von Rechnungslisten, Überwachung Projektbudgets mit Zuordnung von Belegen etc. )

Voraussetzungen:

- Deutsch als Muttersprache oder als 2. Fremdsprache
- sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
- fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Fördermittelakquise und Bearbeitung von Fördermittelanträgen
- kaufmännische Kenntnisse bzw. Erfahrungen in buchhalterischer Projektabwicklung inkl. sehr guter Excelkenntnisse
- Freude an kommunikativer Arbeit
- Interesse an angewandter Kunst, Design und Qualitätsprodukten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Foto als .pdf bis zum 31.10.2017 an: Pascal Johanssen: johanssen@johanssen-gallery.com

Angaben zum Unternehmen
Unternehmen
Direktorenhaus
Ansprechpartner
Pascal Johanssen
Adressdaten
Am Krögel 2
 
D
10179
Berlin-Mitte
Telefon
E-Mail
johanssen@johanssen-gallery.com
Angaben zur ausgeschriebenen Stelle
Stellentyp
Vollzeit
Antrittstermin
01.11.2017
Besondere Anforderungen